Brennpunktanalyse und Risikoprävention
»Der Belastungscheck für Unternehmer«

Informationsvideo zur strategischen Präventionsprüfung:

Warum Prävention? – Die Betriebsprüfung kommt sicher!

Ein Unternehmer, der sich permanent neuen Herausforderungen stellen muss, sollte auch einem steuerlichen und finanzstrafrechtlichen Belastungsqueck standhalten, damit Geld- und Haftstrafen, Auftrags- und Reputationsverluste infolge von Finanzstrafverfahren vermieden werden können.
Denn mit der Betriebsprüfung beginnt der Vorhof zum Finanzstrafverfahren und der Belastungscheck sollte dem standhalten. Und die Betriebsprüfung kommt sicher.

Icon_Hand

Unsere Unterstützung – welches Thema brennt

Dies hängt davon ab, welche finanzstrafrechtlichen Brennpunkte in einer Betriebsprüfung offensichtlich zum Vorschein kommen. Diese müssen erkannt, ana